Reise durch den Körper

Noch immer ist Darmkrebsvorsorge ein Tabuthema. Unser begehbares Darmmodell kann dabei helfen, dies zu ändern. Denn Sie lernen den Dickdarm auf eine einzigartige Weise kennen, erfahren Wissenswertes über mögliche Erkrankungen oder wie Sie durch Vorsorge Darmkrebs verhindern können.

Durchschreiten, Berühren, Staunen, Lernen - unser Darmmodell unterstützt die anschauliche Informationsvermittlung zum Aufbau des Dickdarms, dient der Verbesserung von Prävention und Aufklärung von Darmkrebs und bietet die Möglichkeit zur öffentlichkeitswirksamen Darstellung Ihres Darmkrebszentrums.

Kontakt

Darmkrebszentrum Brandenburg-Nordwest
Fehrbelliner Straße 38
16816 Neuruppin

Ansprechpartner: Stephan Michelis
Hotline: (03391) 39-3258
  Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr
E-Mail:

Weitergehende Informationen zu unserem begehbaren Darmmodell haben wir in einem Flyer für Sie zusammengestellt, den Sie sich hier als PDF-Datei herunterladen können.